0 Artikel vorgemerkt
Warenkorb
Titel

Verdreht montierte Modulflächen

ID 1138
Medienautor © pvscan / Stahf
Originalauflösung 3648 × 2736 (61.8 × 46.3 cm @ 150 DPI)
Kategorien PhotovoltaikanlagenFreiflächenanlagenStarr aufgeständerte Anlagen
PV-AnlagenkomponentenSolargeneratoren
AusführungsqualitätenMängelbehaftete Ausführung
Format JPG
Dateigröße 5.8 MB
Beschreibung Die Modulebene darf beim Einbau nicht verdrehen. Glasbruch und Mikrorisse in den Zellen sind die Folgen von nicht plan verbauten Solargeneratoren. Hier sind die Herstellerangaben streng zu beachten. Die Toleranzen einer zulässigen verdrehung sind bei Glas-Folie-Modulen üblicherweise sehr gering.
Suchworte Montage · Module · Montagefehler · Defekte · Mikrorisse ·


Ähnliche Suchworte
Powered by xmstore